Herzlich willkommen bei der TelefonSeelsorge Wolfsburg!

Wir hören zu

Jeder Mensch kann unvermutet in eine Krisensituation geraten. Oft ist dann die TelefonSeelsorge die einzige Möglichkeit, jemanden zu finden, mit dem man sprechen kann – jederzeit und überall. Kostenlos, anonym und rund um die Uhr – Sie erreichen die TelefonSeelsorge auch an Sonn- und Feiertagen - immer unter 0800 111 0 111.

 

Lust auf Ehrenamt? Etwas Sinnvolles tun?

Wie wäre es mit der Ausbildung in Onlineberatung oder mit der Ausbildung für das Telefon?

Schreiben Sie uns eine kurze Mail, wie wir Sie erreichen können - wir verabreden ein Treffen. 


Und jetzt nochmal ausführlich:

wir suchen für die nächste Ausbildung wieder Interessierte für das Ehrenamt am Telefon ODER für die Onlineberatung. Sie entscheiden selbst, ob Sie lieber mit den Ratsuchenden telefonieren ODER eher mailen oder chatten möchten. Sie brauchen keine speziellen fachlichen Vorerfahrungen mitbringen! Erwartet wird das Interesse, mit Menschen wertschätzend und offen zu kommunizieren. Und Sie bringen die Bereitschaft mit, sich persönlich und fachlich in mündlicher ODER schriftlicher Gesprächsführung zu qualifizieren.

Die Ausbildung hat folgende Schwerpunkte:

  • Methoden der Gesprächsführung
  • Vermittlung von kommunikationspsychologischer Kompetenzen
  • Reflektieren der eigenen Werte, Fähigkeiten und Verhaltensweisen
  • Thematische und praktische Vorbereitung auf den Dienst am Telefon ODER für das Internet (Mail- und ChatSeelsorge)

Sie erhalten die Ausbildung kostenfrei und wir erwarten im Anschluss eine mindestens dreijährige Mitarbeit. Dabei entscheiden Sie selbst anhand Ihres Kalenders, zu welchen Terminen Sie sich in die Dienstpläne eintragen! Das macht dieses Ehrenamt sehr flexibel.
Am Ende dieser Laufzeit erhalten Sie von uns eine Bescheinigung. Diese gilt als fachlich angesehene Qualifizierung in Kommunikation und Gesprächsführung.
Viele der Ehrenamtlichen bei uns profitieren von den Ausbildungen beruflich und auch in ihrem privaten Umfeld.

Das hört sich gut an?

Rufen Sie uns an! Telefon 05361/39 87 20 (außerhalb der Bürozeiten sprechen Sie bitte deutlich Ihren Namen und eine Telefonnummer auf den AB) oder

Schreiben Sie eine Mail! telefonseelsorge.wolfsburg@evlka.de

Es geht los mit einem Kennenlernsamstag am 12.01.2019 von 10 - 15.30 Uhr.

Bewerben Sie sich jetzt!

 

 

Wir führen diese Veranstaltung in Kooperation mit der Ev. Erwachsenenbildung Niedersachsen und in deren pädagogischer Verantwortung durch.

 

 

Ehrenamtliche der TelefonSeelsorge ins Schloss Bellevue eingeladen

„Das Schloss Bellevue vor Augen, ein Glas Sekt in der Hand und Trommelsound im Ohr genießen wir hier die festlich-fröhliche Atmosphäre!“ so meldeten sich glücklich Ehrenamtliche der TelefonSeelsorge Wolfsburg vom Bürgerfest des Bundespräsidenten 2018.  Zwei der langjährigen Ehrenamtlichen waren ins Schloss Bellevue eingeladen worden und hatten als ihre Begleitpersonen zwei weitere langjährige Ehrenamtliche mitgenommen zu dieser Dankveranstaltung der Bundespräsidenten Frank-Walter Steinmeier für das Ehrenamt. „Das Bürgerfest will ein Zeichen setzen für Gemeinsinn und Verantwortung“, so äußerte sich Bundespräsident Steinmeier und dankte den rund 4000 persönlich eingeladenen Engagierten verschiedenster Einsatzbereiche.  Eine Besonderheit für die Mitarbeitenden in der TelefonSeelsorge ist, dass ihre Namen nicht öffentlich genannt werden. Anonymität ist auf Seiten der Ratsuchenden ebenso wie der Zuhörenden ein Qualitätsmerkmal der TelefonSeelsorge.

Wenn es auch nicht gleich eine Einladung zum Bundespräsidenten gibt, so freut sich die Leiterin der TelefonSeelsorge Petra Kretschmer auf weitere Interessierte, die das besondere Ehrenamt am Telefon oder in der Onlineberatung anspricht.

PS Auf dem Foto sind keine Ehrenamtlichen der TS abgebildet... Wir arbeiten anonym.